Hundehaftpflicht Vergleich

 
  • preiswert online versichern - Hundehaftpflicht
  • Tarife mit umfangreichen Deckungseinschlüssen
  • Hundehaftpflicht schon ab 3,80 Euro pro Monat
Preisvergleich Tierhalterhaftpflicht

Preisvergleich der Hundehaftpflicht

Vergleichen Sie die Hundehaftpflicht einfach online bei Finanzprofit Versicherungsmakler.

Die Prämien der Hundehaftpflicht beziehen sich auf Verträge mit einer Vertragsdauer von 1 Jahr.
Entsprechende Hundehaftpflicht Tarife mit abweichender Vertragslaufzeit sind gekennzeichnet.

Welche Versicherungssumme wähle ich im Vergleich der Hundehaftpflicht

Es ist wichtig die Versicherungssumme im Hundehaftpflicht Versicherung Vergleich nicht zu niedrig anzusetzen. Haften Sie doch im schlimmsten Falle mit Ihren gesamten derzeitigen Vermögen und künftigen Einkünften.
Oftmals beträgt der Prämienunterschied in der Hundehaftpflicht nur wenige Euro und Sie haben Ihre Versicherungssumme schon um 1 - 2
Millionen Euro erhöht.
Unser Vergleich der Hundehaftpflichtversicherung listet Ihnen aus diesem Grund auch alle Tarife mit größeren Versicherungssummen mit auf.

Wir empfehlen Ihnen eine Versicherungssumme von wenigstens 3 Millionen Euro.

Gilt der Vergleich der Hundehaftpflicht auch für Listenhunde (sog. Kampfhunde)

Unser Vergleich der Hundehaftpflicht bietet auch Tarife an für sog. Kampfhunde. Hierzu müssen Sie eine entsprechende Auswahl in der Eingabemaske treffen.
Die Hundehaftpflichtversicherung zählt bei den meisten Versicherern folgende Hunderassen zu dieser Kategorie:

  • Bull-Terrier
  • Pitbull-Terrier
  • American Staffordshire-Terrier
  • Kreuzungen mit vorgenannte Hunde-Rassen

Tip: Zwischenzeitlich versichert bspw. die Haftpflichtkasse Darmstadt (HKD) alle Hunderassen zu einem Einheitspreis. Somit sind alle Listenhunde bei dieser Gesellschaft u.U. sehr günstig zu versichern. Überprüfen Sie doch einfach Ihren derzeitigen Versicherungsschutz in der Tierhalterhaftpflicht für Hunde.

Was leistet die Haftpflicht Versicherung für Hunde?

1. Prüfung der Schadenersatzpflicht
Nach einem Schadenfall prüft der Versicherer in der Haftpflicht Versicherung für Hunde – natürlich auch im eigenen Interesse – ob der Kunde tatsächlich schadenersatzpflichtig ist.

2. Abwehr unberechtigter Ansprüche
Unberechtigte Ansprüche werden durch den Versicherer abgewehrt, wenn nötig auch vor Gericht. Anfallende Gerichts- und Anwaltskosten trägt die Ihre Hundehaftpflicht Versicherung.

3. die Haftpflicht Versicherung für Hunde leistet Schadenersatzleistung bei berechtigten Ansprüche
zum Beispiel:

  • Verursachung eines Verkehrsunfalls durch den Hund
  • Hund beißt einen Menschen
 
Beratung

+49 (3525) 51 86 47

fachliche Kompetenz

seit 1993 tätig

persönliche Betreuung

auch nach Vertragsabschluß

Schadenbetreuung

inkl. Rückrufservice

 
Bewertung
Finanzprofit.de wird mit 4.7 von 5 Sternen bewertet.
(auf Basis von 28 Bewertungen)
 

Gratis Newsletter


E-Mail-Adresse *

Anrede *

Vorname *

Nachname *

Geburtsdatum


Jetzt hier anmelden:

Angaben mit * sind Pflichtangaben.