News Lebensversicherung - Finanzprofit.de
Risikolebensversicherung mit günstigen Versicherungsprämien
Bis zu

75%

sparen

Großeltern sorgen für ihre Enkel vor

In der Vergangenheit wurde die Vorsorge für die jüngste Generation oftmals durch eine Ausbildungsversicherung realisiert. Doch die Zeiten ändern sich. Da das Problem der Altersvorsorge zwischenzeitlich wohl jedem bekannt sein dürfte, bieten zwischenzeitlich einzelne Versicherer individuell geschnürte “Generationenbrücken”

Grundidee: Oma und Opa sorgen für die Enkel

Dabei ist die Grundidee dieser Versicherungen recht einfach:
Oma und Opa schließen für die Enkel eine fondsgebundene Rentenversicherung ab. In der Ansparphase (“Versorgungsphase”) zahlen sie die Beiträge. Das Enkelkind kann den Vertrag jedoch zu einem vorher von den Großeltern festgelegten Termin selbst übernehmen.

LV 1871 Aspecta Nürnberger WWK
Performer Primus 50plus Einstein Police Biene Maja Enkel Schutz Premium Fonds Kids
  • keine Gesundheitsfragen
  • Abschluss bis Endalter 80
  • Bei Tod des Versorgers (Senior), zahlt der Versicherer die Beiträge bis Ende der Versorgungsphase
  • bei guten Schulabschlüssen spendiert der Versicherer eine Prämie bis 1000 Eur
  • Bei Geburt eingener Kinder wird ein Betrag von 400 Eur gezahlt
  • Sonderentnahme von bis zu 30% des Fondsvermögens bei Ausbildungsbeginn
  • Bis zu einem vom Versorger festgelegten Zeipunkt sind Rückkauf und Teilauszahlungen nach seinem Tod ausgeschlossen
  • Bei Tod des Versorgers (Senios) wird die Beitragszahlung vom Versicherer bis max. 27. Lebensjahre des Enkels übernommen
  • beinhaltet Unfallversicherung für Enkel
  • regelm. Auszahlungen möglich
  • Bei Übernahme der Police durch Enkel kann dieser eine BU-Versicherung ohne Gesundheitsfragen integrieren
  • Känguru-Club: kostenlose Beratung und Information rund ums Kind
  • das Alter des Versorgers spielt keine Rolle
  • Versorger kann die Versicherung mit Zusatzbausteinen ergänzen. (Schulunfähigkeits-, BU-Versicherung; Kinder-Unfallversicherung
  • Großeltern können die Police jederzeit abschließen
  • keine Gesundheitsprüfung
  • Teilentnahme ab 30 Jahre

Flexibilität der Produkte

Durch die Anlage der Versicherungsgelder in Investmentfonds profitieren Kunden von der Performance der Börsen. Trotz des damit verbundenen Risikos gebenüber klassischen Geldanlageformen, wie dem Sparbuch, zeigen doch Investmentfonds über Jahre hinweg wesentlich höhere Renditen auf.

Zurück