News Lebensversicherung - Finanzprofit.de
Risikolebensversicherung mit günstigen Versicherungsprämien
Bis zu

75%

sparen

Wichtige Hinweise zur Riester-Rente 2007

In diesen Tagen erhalten Versicherungskunden mit Riester-Verträgen ihre Jahresmitteilung, die unter anderem dien Vertragsstand und die Entwicklung der Riesterrente ausweist.

In diesem Zusammenhang ist zu prüfen, ob der Mindesteigenbeitrag für die staatliche Förderung 2007 maximal ausgeschöpft ist. Nur wenn dieser Mindesteigenbeitrag 3% der beitragspflichtigen Einnahmen aus 2006 abzüglich der staatlichen Zulagen, beträgt, ist eine maximale Förderquote gesichert.

Sollte das Einkommen sich verringert haben, ist eine Anpassung des Beitrages zur Riester Rentenversicherung auch nach unten möglich.

Viele Kunden haben bisher noch keinen Dauerzulagenantrag beim jeweiligen Versicherer abgegeben. Mit diesem Dauerzulagenantrag veringert sich die Papierflut, und es erfolgt eine dauerhafte Beantragung der Riesterfördermittel.

Zurück